Neuester Artikel

Lesen Sie hier den neuesten Artikel des Autors zum Thema Datenschutz und Informationssicherheit.

Sofort lesen Übersicht

Synthetische Daten: Die Rettung aus der Anonymisierungskrise

 

Synthetische Daten: Die Rettung aus der Anonymisierungskrise

Regelmäßig beschwören in einem ersten Schritt Unternehmen und Behörden, dass die durch sie genutzten Daten anonym seien – sie können auf keinen Fall konkreten Personen zugeordnet werden, zudem interessiere man sich für konkrete Personen ohnehin nicht. In einem zweiten Schritt berichten dann Medien, meist unter Hinzuziehung technisch Versierter, dass irgendwie dann doch ein Personenbezug hergestellt werden kann. Gibt es also etwas wie Anonymisierung überhaupt und könnten synthetische Daten eine Alternative sein?

Zu diesem Thema hat der Autor einen Beitrag für das kes Special Datenschutz 3/2020 geschrieben, das im Juni 2020 erschienen ist.

Lesen Sie hier weiter...